Hochseilgarten Hürtgenwald

Natur erleben und Spaß für die ganze Familie

Der Hochseilgarten Hürtgenwald ist der erste Kletterpark seiner Art in Nordrhein-Westfalen und wird vom Forstamt Rureifel-Jülicher Börde betrieben. Diverse Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, machen einen Besuch zu einem echten Erlebnis für Singles, Familien und Gruppen. Der Kletterpark ist sehr schön gelegen und bettet sich perfekt in den ihn umgebenen Wald ein. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit und gibt sich alle Mühe bei der Einweisung und beantwortet geduldig jede Frage. Sollte mal jemand ein Problem beim Klettern in Luftiger Höhe bekommen, so wird er im Notfall professionell abgeseilt. Dazu steht immer erfahrenes Aufsichtspersonal bereit.

Erholung und Pausen

Speisen und Getränke können mitgebracht werden. Es gibt eine Hütte mit Tischen und Bänken, die auch die Kasse, Toiletten und einen kleinen Shop beherbergt. Selbst einem kleinen Schauer kann  man so trocken überstehen. Im Außenbereich befinden sich weitere Sitz- und Essgelegenheiten, hier können auch nicht kletternde Begleiter die Wartezeit verbringen, oder im Hochseilgarten spazieren und die Künste der Kletterer bestaunen. Nach Absprache kann auch ein Grillplatz für das leibliche Wohl genutzt werden.
Weitere Informationen finden sie hier als pdf.

Öffnungszeiten

Gruppen, Schulklassen, Vereine, Betriebe etc. Täglich März bis November nach Anmeldung.
Einzelbucher Ab 31. März bis 27. Oktober 2019: Samstag ab 14:00 Uhr, Sonntag ab 11:00 Uhr.
Letzte Einweisung ist von der Nachfrage und dem Wetter abhängig!
Mit Einsetzen der Dunkelheit schließt der Hochseilgarten.
In den Oster-, Sommer- und Herbstferien von NRW ist der Hochseilgarten von Montag bis Samstag ab 14.00 Uhr und an Sonntagen ab 11:00 Uhr geöffnet.

Preise 2019 / Auszug

Erwachsene             19,- Euro pro Person
Familienticket          60,- Euro (2 Erw & 2 Ki/Ju)
Es gibt Preisermäßigungen für Kinder, Jugendliche und Gruppen
Alle Angaben ohne Gewähr!
Die Preisliste des Hochseilgartens finden sie hier als pdf.

Adresse, Anfahrt und Anmeldung

Bitte reservieren Sie rechtzeitig unter:
Telefon: 02429 9400-41 (Mo-Fr in der Zeit von 08.00 bis 17.00 Uhr)
Mobil: 0171- 5870666
E-Mail: hochseilgarten@wald-und-holz.nrw.de
Der Link zur Homepage des Hochseilgartens.

Anfahrt aus Richtung Vossenack, über die B399 Richtung Simmerath. Nach ca. 1km links abbiegen in den bewaldeten und ausgeschilderten Zufahrtsweg.
Anfahrt aus Richtung Simmerath, über die B399 Richtung Vossenack.
GPS Daten Parkplatz Hochseilgarten: N 50°39.944 u. E 006°20.540

Anmeldungen für Gruppen erforderlich. Für Einzelbucher in den Oster-, Sommer- und Herbstferien in NRW und an den Wochenenden empfohlen! Die Kletterzeit beträgt mit Einweisung insgesamt 3 Stunden. Zuschauer sind herzlich willkommen und haben freien Eintritt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.